Technik und Naturwissenschaft

 

Technik und Naturwissenschaft erweitert den Kanon der Wahlpflichtfächer um ein sehr handlungs- und problemorientiertes Fach. Dabei stehen die Zusammenhänge zwischen naturwissenschaftlichen Grundlagen und den technischen Umsetzungen im Zentrum des Geschehens. Werkstücke und Produkte werden dabei auf unterschiedliche Aspekte hin begutachtet. So ist immer auch der Faktor Kosten zu berücksichtigen und auch der Produktzyklus wird eingehend betrachtet. Die Schüler sind jeweils ebenso in der Planung als auch in Materialbeschaffung involviert. Die Klassenstufen 7 und 8 arbeiten parallel dazu auf der Lernplattform moodle, auf der sie ihre Arbeitsergebnisse präsentieren und Ergebnisse vergleichen können. Ein Zugang zum PC und dem Internet von zu Hause aus sind deshalb Voraussetzungen für das WPF TuN.

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen