Weihnachtsbaumverkauf 2017

St. Maximin-Schule Trier

Die St. Maximin-Schule Trier

 

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule zeigen und möchten Ihnen auf unserer Internetpräsenz einen kleinen Einblick darüber geben, wofür unsere Schule steht. Die ehemalige Konstantin-Schule wurde 1974 auf Betreiben von Bistumsmitarbeitern gegründet. 1980 zog die Schule dann aus der Friedrich-Wilhelm-Straße in das neue Gebäude in der Maximinstraße, auf das geschichtsträchtige Gelände der ehemaligen Reichsabtei. Gleichzeitig erfolgte die Umbenennung in Privatschule St. Maximin. Seit 2012 sind wir nun eine Realschule plus in kooperativer Form und ermöglichen weiterhin zwei Bildungsgänge.

 wird überprüft von der Initiative-S

Ski-Exkursion

In den ersten Januarwochen gibt es die jährlich Skiexkursion nach Meransen, Südtirol.

Gottestdienste

Regelmäßige Gottesdienste im Dom und in St. Paulin begleiten uns durch das Schuljahr.

Schulorchester

Feierlichkeiten werden durch das schuleigene Orchester,die kleine Band oder den Chor begleitet.

Schulsanitäter

Die ausgebildtetenSchulsanitäter leisten erste Hilfe im Sanitätsraum.

Klassenrat

Im Klassenrat diskutieren die Schüler Anliegen der Klassengemeinschaft, stellen Anträge an die Schulgemeinschaft oder das Kollegium und lernen nebenbei die Grundlagen demokratischer Prozesse.

Streitschlichter

Ausgebildete Streitschlichter können bei kleineren Disputen vermitteln und setzen mit den beiden Parteien einen Schlichtungsvertrag auf.

moodle Schulinstanz Als Medienschule arbeiten wir mit einer schuleigenen moodle Instanz.

 

Schulnetzwerk Die Schüler-PC´s sind in ein pädagogisches Netzwerk veingebunden, so dass wir jederzeit helfend eingreifen können.

Zum Seitenanfang